Adventure


Urlaub in Südfrankreich - Narbonne

Dec 3, 2023

Begonnen hat die Reise in Barcelona. Meine Stadt ist es nicht – aber der Mercat de la Boqueria ist schön und diesmal ging sich sogar die Sagrada Família aus. Wir hatten Glück, dass das Licht am Nachmittag perfekt war, und das Glas der Kirche sich im perfekten Licht präsentierte. Gegessen haben wir wieder im Louro - Restaurant de cuina gallega. Am nächsten Tag ginge es mit dem TGV nach Narbonne. Wie immer – wenig Platz für Gepäck.


Urlaub in der Bretagne

Sep 10, 2023

Das erste Quartier haben wir in St. Malo bezogen. Die Stadt ist sehr schön und ist ein super Ausgangspunkt. Was kann man alles machen? Ausflug Mont Saint Michel: Ein Bus fährt direkt von den Taxiständen in St. Malo nach Mont St. Michel. Dann geht man ca. 35min zum Schloss. Das Ganze ist nur bedingt zu empfehlen, da es extrem voll ist. Zuerst denkt man sich: Was macht man dort 5h?


Der Norden von Deutschlad - Ostsee

Sep 5, 2023

Mit dem Flugzeug (mit Kinder schwer anders möglich) gelangt man von Wien nach Hamburg. Mit dem Deutschland Ticket um 49 EUR kann man sich dann frei 1 Monat lang bewegen (Achtung: Man schließt es Abo ab und muss dieses sofort wieder kündigen). Zuerst haben wir uns Hamburg angeschaut – nicht unbedingt meine Stadt. So war ich am Ende des Tages auch froh, hier keine Nacht gebucht zu haben. Recht schnell kommt man dann mit einem Regionalzug nach Lübeck.


Endlich war es wieder so weit. Starker Schneefall.

Jan 28, 2023

Ein Bericht Begonnen hat die Reise am Zauberberg am Semmering. Für 16 EUR kann man sich eine Bergfahrt mit der Steh-Gondel kaufen und man ist in kürzester Zeit von 950Hm (Semmering) auf 1340Hm (Hirschenkogel). Anschließend ging es über den Hochalmweg Richtung Erzkogel und Alpkogel Richtung Süden. Die Schneemenge war angenehm – ich konnte lange Zeit mit Grödeln gehen. Erst als die ich Forststraße Höhe Alpkogel verlassen musste, bin ich auf Schneeschuhe umgestiegen.


Ausflug nach Apulien

Oct 31, 2022

Ein Bericht Mit Wizz Air (ja – leider wieder mit dem Flugzeug) ist man in ein bisschen mehr als 1 Stunde in Bari. Vom Flughafen führt ein Zug direkt nach Bari – geplant können die meisten Routen per Google Maps. Die erste Fahrt geht nach Polignano a mare. Wir begnügten uns mit dem Anreisetag – und mehr braucht es auch nicht. Es gibt nur eine schöne Fußgängerzone und dann noch eine kleine Altstadt.


Salzburger Almenweg mit der Deuter Kid Komfort Pro

Aug 27, 2022

Ab ca. dem 8. Monat kann ein Kind in der Kraxe sitzen. Obwohl der Preis der Deuter Kid Komfort Pro mehr als saftig ist (wenn auch gerechtfertigt aufgrund der Komplexität), ist sie jeden Cent wert. Das Tragesystem ist hervorragend und die Features durchdacht. Auch sehe ich die typische Deuter Langlebigkeit. Das Raincover funktioniert auch super – zumindest bei nicht-stürmischen Regen konnte ich es schon 3-mal testen. Allerdings empfiehlt sich ein Regenschirm, damit das Wasser nicht zwischen Kraxe und Rücken runter rinnt.


Frankreichs Westküste

Jul 7, 2022

Die Anreise erfolgte wieder – leider – mit dem Flugzeug. Anschließend kam ich zum ersten Mal in den Genuss des TGV. Man ist in 3h in La Rochelle. La Rochelle ist ein schöner Ort mit einem kleinen Zentrum – aber genügend Restaurants. Ganz ausgelegt für Touristen. Ein Tagesausflug mit dem Bus nach Saint-Martin-de-Ré lohnt sich auch. Klein Venedig erreicht man über Niort und einem Bus nach Magne Stade. Anschließend kann man eine Wanderung machen, welche aber nur kurz an den Wasserkanälen entlang geht – die meiste Zeit sind es Feldwege.


Ausflug in die Vogesen

Jun 6, 2022

Ein Bericht Leider ging es mit dem Flugzeug nach Basel. Leider, weil natürlich das Bewusstsein, dass man etwas umweltschädliches macht, schon an einem nagt. Allerdings muss man 10h Reise 1h gegenüberstellen – was mit einem kleinen Kind natürlich den Ruf nach 1h Reise noch erhöht. Von Basel ging es nach Colmar, wo wir eine Nacht verbrachten. Die Fächerbauten sind sehr beeindruckend und heben den Ort klar von den österreichischen Weinorten ab.


Ein kurzer Ausflug nach Katalonien

Mar 9, 2022

Katalonien hat den Grünen Pass abgeschafft. Da Off-Saison war, hatten wir auch keine Bedenken hinsichtlich Corona. Es war auch nicht sonderlich viel los. In Barcelona die klassischen Sehenswürdigkeiten: Park Güell Sagrada Família Gute Lokale sind gar nicht leicht zu finden – hier ein paar: El Nacional Cañete LOKAL BAR Louro - Restaurante do Centro Galego El Bosc de Les Fades An 2 Tagen hieß es wandern. Mit dem Zug „Rodalies“ ging es von hier nach Blanes – ca.


Urlaub in der Provence

Jul 10, 2021

Der Flug von Wien nach Nizza war mit einem kurzen Stopp in Zürich verbunden. In Nizza bekamen wir ein tolles Mietauto: Toyota Corolla Hybrid – wirklich ein Top-Auto (leider auch der Anschaffungspreis – aber na gut). Von Nizza ging es über eine interessante Bergstrasse nach Castellane. Die Straßen sind nicht ungefährlich: auf einer Seite Fels – auf der andere Seite Abgrund – mit einer kleinen Steinmauer gesichert. Wenn ein ausscherender Bus um die Ecke kommt – spannend.